Konzertreisen nach Polen

Kathedrale in Kamien Pomorski
Kirche in Recz
Kathedrale in Kolobrzeg

Der Kammerchor Münster mit seinem Chorleiter Hermann Kreutz ist seit 1978 in den Sommermonaten in polnischen Städten zu Gast, um durch Konzerte, Begegnungen und Austausch für Völkerverständigung und gegenseitigen Respekt zu werben und mit musikalischen Mitteln das Zusammenwachsen der Nationen zu fördern.
Bewegend war im Jahr 2002 der erste Auftritt in der Kirche in Recz, der Heimatstadt des Chorleiters, dessen Vater evangelischer Pfarrer in der heute katholischen Kirche war. Ein weiterer Höhepunkt war im April 2009 die Aufführung der Johannespassion von Joh. Seb.Bach mit polnischen Instrumentalisten in mehreren polnischen Städten.
Herzliche Aufnahme, gut besuchte Konzerte und sich jährlich wiederholende Einladungen zu den Festivals zeigen, dass die Intention des Chores und seines Dirigenten Hermann Kreutz, symbolisch die Annäherung der Nachbarstaaten über alle Gegensätze hinweg zu vertiefen, von den Gastgebern gewünscht und gewürdigt wird. Durch großzügige finanzielle Unterstützung gelang es im November 2009 die Orgel von der aufgelassenen evangelischen Jakobuskirche aus Gütersloh der Christuskirche in Recz zu übergeben.


Kirche Recz (Polen) Kirche Recz (Polen)
Kirche und Konzert in Recz