Kammerchor Münster

Der Kammerchor wurde 1975 Hermann Kreutz - 1974 bis 1997 Dozent für Chorleitung und Chorgesang an der Musikhochschule Detmold/Abteilung Münster - gegründet. Auftritte beim evangelischen Kirchentag in Leipzig 1997 markierten den Schlusspunkt der Verbindung mit der Hochschule. Auch nach seiner Pensionierung leitet Hermann Kreutz den Chor bis heute. Das Repertoire umfasst vorwiegend anspruchsvolle alte und neue geistliche Musik. Es werden pro Jahr drei bis vier Konzertprogramme erarbeitet.

Der Chor ist stets offen für gute Sängerinnen und Sänger. Einfach mal in einer der nächsten Proben reinhören und mit unserem Chorleiter reden.
Um weiterhin neue Stücke einstudieren zu können und Konzerte zu geben ist der Chor auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Dabei sind Spenden oder regelmäßige Beiträge eine große Hilfe.

Alle Zuwendungen laufen über folgende Kontoverbindung:
Klang und Kunst Münsterland e.V.
Sparkasse Münsterland-Ost
BLZ 400 501 50, Kontonummer 34 112 276
Verwendungszweck: Spende (regelmäßiger Beitrag) zugunsten des Kammerchores Münster
Spendenquittungen werden auf Wunsch vom Verein ausgestellt.